Vorstellung "Hermes Voeglein"

Hier kann sich jeder Interessierte vorstellen.

Vorstellung "Hermes Voeglein"

Beitragvon HermesVoeglein » Di 11. Apr 2017, 13:37

Hoi, ich bin kurz der Hermes,

richtig heiße ich René, bin 31 Jahre alt und spiele seit knapp 2 Jahren Airsoft und gelegendlich auch Lasertag. Beruflich bin ich in einer kleinen öffentlichen Apotheke tätig und war früher auch im Bereich Pharmaindustrie beschäftigt.
Ein festes Team habe ich noch nicht, hatte aber in der Vergangenheit schon Kontakt zu Dakota vom EGS und zuletzt zu den Jungs von Danger Close.
Gespielt habe ich bisher schon auf den deutschen Spielfeldern/-hallen Area M und CQB Intense, meine bisherige MilSim-Erfahrung umfasst Pathfinder 2016 und Borderwar 2017.
Ich ziehe MilSim definitiv dem "normalen" Airsoft vor, da mir das Operieren, taktische Bewegen als auch die Komunikation in einer kleinen Gruppe/Team weit aus besser gefällt, als das "mexikanischen" Abmunitionieren an einfachen Airsoft-Spieltagen.
Neben Airsoft gehe ich 3-4 mal pro Woche ins Fitnesscenter, hauptsächlich Kraft- und Ausdauertraining und gelegendlich mit Freunden Klettern und Wandern.

An Gear hab ich alles grundlegende, Tarnklamotten (hauptsächlich Woodland, OD, Coyote, Tropentarn), Schutzbrillen, PMR-Funke, bequeme Stiefel etc. ... ach und ganz wichtig ein funktionierendes Gehirn :D
Airsoftwaffen hab ich ausser einem Gummimeser nur GBBS (bis jetzt) darunter eine TM M&P9, KWC 1911 A1 und ein Tippmann M4.

Was ich allerdings nicht habe, ist ein Auto (Führerschein ist aber vorhanden), freu mich also immer riesig über Mitfahrgelegenheiten.

An außer-airsoftlichen Vorkenntnissen habe ich außerdem eine Ersthelfer-Ausbildung die ich im beruflichen Rahmen durch Schullungsmaßnahmen regelmäßig auffrische, ein sehr umfangreiches pharmazeutisches Know-How sowie Medizinkenntnisse.

Wenn noch irgendwas fehlt (ich hab sicherlich irgendwas vergessen), dann Fragt mich einfach Löcher in den Bauch.

LG euer Hermes
Benutzeravatar
HermesVoeglein
 
Beiträge: 14
Registriert: Di 11. Apr 2017, 12:41
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Vorstellung "Hermes Voeglein"

Beitragvon Beef Supreme » Do 13. Apr 2017, 12:34

Willkommen im Forum!
Beef Supreme
 
Beiträge: 47
Registriert: Mi 13. Aug 2014, 13:56

Re: Vorstellung "Hermes Voeglein"

Beitragvon agp » Mi 31. Mai 2017, 19:48

Hay Willkommen, wenn ich das hier auch sagen darf!

Wo kommst du denn her, vielleicht kann man/jemand ja ein Team vermitteln? Bin leider die letzte Zeit nicht allzu oft hier im Forum, aber schaue halt ab und an vorbei. Komme selbst aus Bochum, unserer Team auch. Bitte nicht falsch verstehen, möchte hier keine Werbung machen, allerdings in einem Team kann man schon einiges reisetechnisch auf die Beine stellen. Welcher Fraktion/Zug Warst du auf der BW 2017?

Besten Gruß,

Adam G.
"Rechne mit dem Schlimmsten und hoffe das Beste" https://rapax.jimdo.com/
Benutzeravatar
agp
 
Beiträge: 53
Registriert: So 15. Mai 2016, 22:16
Wohnort: Bochum

Re: Vorstellung "Hermes Voeglein"

Beitragvon HermesVoeglein » Do 1. Jun 2017, 20:36

Hoi danke für die Antwort, ich selber komme direkt aus Frankfurt am Main,
Teams gibt es zumindest lt. ASVZ zu Hauf ... aber wirklich aktiv sind die leider nicht,
aber ich hab jemanden der ebenfalls MilSim interssiert ist, mit dem ich regulär auch Airsoft spielen geh,
der hat sich nur noch nicht hier Blicken lassen.

Auf der BW war ich bei TF28 bei Echo Company, Platoon keine Ahnung, war Medic und hatte nach 2h am ersten Tag fast die komplette Medic-Karte leer.
Benutzeravatar
HermesVoeglein
 
Beiträge: 14
Registriert: Di 11. Apr 2017, 12:41
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Vorstellung "Hermes Voeglein"

Beitragvon agp » Do 1. Jun 2017, 22:43

Unser Team war bei der Foxtrott! Da hast du als Medic tatsächlich einiges zu tun gehabt! :D

Recht geil fand ich den Tag, als wir zu FOB gezogen sind und den Hügel hoch mussten. Ein immenser Anblick sag´ich nur, als gefühlte 1000 Mann da hoch gelaufen sind!

Vielleicht sieht man sich zum BW 10 Jährigen! Oder bei anderen Events. Tschechen oder Polen bietet da enorm viel und es schwapt langsam vom Osten her über ganz Europa! Hoffentlich wird es demnächst richtig gute Events in DE geben, obwohl so ins Ausland reisen hat ja auch was schon mit "Herrausforderung" zu tun. ;)

Besten Gruß nach Frankfurt,

Adam G.
"Rechne mit dem Schlimmsten und hoffe das Beste" https://rapax.jimdo.com/
Benutzeravatar
agp
 
Beiträge: 53
Registriert: So 15. Mai 2016, 22:16
Wohnort: Bochum


Zurück zu Vorstellung von Teams und Einzelspielern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron